Mobile Kameratürme

Überwachung wo diese benötigt wird!

24 Stunden, sieben Tage die Woche unsere mobilen Videoüberwachungstürme schlafen nie!

Im Durchschnitt kostet eine Überwachung mit unseren mobilen Kameratürmen lediglich ca. 1/3 einer herkömmlichen Baustellenbewachung mit Sicherheitspersonal.

neueste Überwachungstechnik

  • hochauflösenden HD IP Kameras
  • 360° Rundumblick in 6m höhe
  • Nachtsichtfähigkeit bis ca. 150 m in jede Richtung
  • insgesamt einen Radius von ca. 300 m pro Kameraturm (Nachts)
  • Autofokus (automatische Scharfstellung)
  • Autotracking erkannte Personen/Fahrzeuge werden automatisch durch die Kameras verfolgt
  • effiziente Gefahrenerkennung durch integrierte“ Deep- Learning- Technologie“
  • Privatbereiche können ausgeklammert werden
  • ein Lautsprecher sichert eine Live-Täteransprache aus der Leitstelle
  • eigene Notstromversorgung überbrückt Stromunterbrechungen über 24 Stunden
  • Scharf-/ Unscharf-Zeitmanagement ist variabel planbar
  • Live Zugriff auf die Kameras durch den Kunden möglich
  • LED Strahler
  • weiter Austattung wie Wärmebild oder Teperaturscan möglich

Funktionen

Privat- und Öffentlich

Unsere mobilen Kameratürme sichern Objekte, Gelände Festivals und andere Bereiche mit neuester Technik ab. Durch unsere integrierte hochentwickelte Detektionsoftware erkennen wir jegliche Bewegung im Überwachungsbereich. Findet ein Eindringen durch unbefugte außerhalb der Regelzeiten statt, erhält unsere Leitstelle ein Live Bild und kann Personen und Fahrzeuge in Echtzeit beobachten. Über die eingebauten Lautsprecher können wir zum Beispiel Diebe und Vandalen aber auch andere unberechtigte Personen ansprechen. Auf Wunsch führen wir anschließend sofort eine Alarmverfolgung mit unseren Interventionsteams durch oder informieren die Polizei. Bei Festivals und Veranstaltungen dient der Turm zum Beispiel für eine eventuelle Strafverfolgung, Blick aufs Geschehen für Behörden auf öffentlichen Plätzen, Auswertung von Kunden strömen, Erkennung von Gefahren, Durchsagen, Notbeleuchtung bei Stromausfall und vieles mehr.

Ablauf

Nach ihrer Kontaktaufnahme besichtigen wir ihr Projekt, Gebäude oder Arial vor Ort und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam ein Überwachungskonzept, wie wir Ihr Eigentum am besten Kosten effizient schützen können. Anschließend richten wir die Kameratürme bei Ihnen vor Ort ein.

Einsatzmöglichkeiten

  • Baustellenabsicherung
  • Fuhrpark und Parkplatzüberwachung
  • Werkschutz
  • Überwachung von Parks und öffentlichen Plätzen
  • Überwachung von leerstehenden Gebäuden
  • Überwachung von Solar und Windparks
  • Autohäuser um die Verkaufsfläche zu überwachen
  • Messen und Ausstellungen
  • Campingplätze

Kaufen statt Mieten?

Natürlich können Sie einen individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnittenen mobilen Kameraturm auch komplett käuflich erwerben.

Impressions

Haben Sie Fragen?

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!